Seit über 19 Jahren an Ihrer Seite

Der moderne Logistikneubau von B+S in Bremen erfüllt selbst höchste Ansprüche und ist IFS-zertifiziert.

2019

BREMEN, NEUER STANDORT

Mit der Inbetriebnahme der 30.000 m² Logistikfläche verfügt B+S deutschlandweit zukünftig über 320.000 m². Durch den neuen Standort werden 50 neue Arbeitsplätze geschaffen. In Zukunft sollen weitere 75 Stellen hinzukommen.

Ob Tierfutter oder Süßwaren wie hier in Ulm - B+S bietet Dienstleistungen für alle Arten der Foodlogistik und Petcare-Logistik.

2019

ULM, NEUER STANDORT

Auf 10.000 m² Logistikfläche schafft B+S rund 15 neue Arbeitsplätze. Der Standort überzeugt durch seine wirtschaftlich starke Region mit großem Flächenbedarf, die mit der A8 über eine besonders für Südauslieferungen strategisch wichtige Anbindung verfügt.

27.500 m² temperierte Logistikflächen bietet der Standort von B+S in Herford.

2019

HERFORD, NEUER STANDORT

Mit den neuen 20.000 m² stehen in Ostwestfalen zukünftig rund 100.000 m² zur Verfügung. Durch die Erweiterung entstehen zwischen 40 und 45 neue Vollzeitstellen.

Mehr Fläche im Lager: B+S erweitert den Standort Bielefeld.

2019

BIELEFELD, ERWEITERUNG

B+S feiert Richtfest in Bielefeld. Insgesamt stehen zukünftig 53.000 m² Logistikfläche am Standort in Bielefeld zur Verfügung. Durch die Erweiterung bietet B+S in Bielefeld insgesamt 200 Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz.

Am Standort Hamburg von B+S sind täglich bis zu 80 LKW und Container im Einsatz.

2018

HAMBURG, ERWEITERUNG

Für die Niederlassung in Hamburg werden weitere 12.500 m² am Hamburger Hafen in Betrieb genommen und 30 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen. Insgesamt stehen somit 33.000 m² in Hamburg zur Verfügung.

Die Unternehmenszentrale des Logistikdienstleisters B+S in Borgholzhausen.

2017

BORGHOLZHAUSEN, UMZUG UNTERNEHMENSZENTRALE

Umzug von Bad Iburg nach Borgholzhausen, das eine noch bessere Infrastruktur und Verkehrsanbindung bietet.

Außenansicht des neuen auf E-Commerce Fulfillment spezialisierten Standorts von B+S in Bielefeld.

2017

BIELEFELD, NEUBAU

Mit dem Neubau realisiert B+S den Ausbau seiner Kühlkapazitäten und weitet sein E-Commerce-Geschäft weiter aus.

Neuer Standort von B+S in Eppertshausen - spezialisiert auf Pharmalogistik.

2016

EPPERTSHAUSEN, NEUER STANDORT

In Eppertshausen wird ein 8.500 m² Lager für Pharmalogistik-Neukunden und zur Entlastung des Standortes in Zettlitz in Betrieb genommen.

B+S erweitert den Standort Alzenau.

2016

ALZENAU, ERWEITERUNG

Durch Kunden- und Mengenzuwachs, sowie umfangreiche Sortimentsergänzungen wird am Standort Alzenau eine weitere Halle mit 10.000 m² in Betrieb genommen – verfügbare Fläche jetzt rund 62.500 m².

Logistikdienstleistung in der Hansestadt: B+S bezieht Standort Hamburg.

2014

HAMBURG, ERWEITERUNG

Die Niederlassung Hamburg wird um 5.000 m² vergrößert. Durch moderne Lagertechnik und Regalisierung wurden 15.000 neue Stellplätze geschaffen. Erstmalig sind alle Standorte der B+S GmbH nach IFS-Standard zertifiziert. Alle Standorte haben die Prüfungen mit 99 Prozent ''Higher Level'' abgeschlossen.

Lkw-Beladung am Standort Alzenau als Teil des logistischen Services von B+S.

2013

ALZENAU, NEUER STANDORT

Ausbau und Zusammenführung aller Lager- und Logistikaktivitäten im Rhein-Main-Gebiet in Alzenau-Süd auf 25.000 m² temperierten Lager- und Logistikflächen in einem Lager plus strategische Wachstumsmöglichkeiten im gleichen Industriegebiet.

Standort Bielefeld

2013

BIELEFELD, NEUER STANDORT

Eröffnung der Niederlassung Bielefeld-Süd mit 14.500 m² Lager- und Umschlagsfläche, davon 6.000 m² Kühllagerhalle mit flexibel teilbaren Temperaturzonen. Schwerpunkte in Bielefeld sind Kontraktlogistik, Zwischenlagerung und Versand für Internethändler sowie das Saisongeschäft.

Beste IT-Lösungen für die Logistik vom B+S-eigenen Systemhaus Syscon.

2012

MÖRFELDEN, ÜBERNAHME DER SYSCON

Durch die Koloda wird die Syscon übernommen. Zukünftiger gemeinsamer Name: Syscon GmbH Systeme plus Consulting – auch zur Unterstützung der Expansion von B+S im Rhein-Main-Gebiet.

Mit Speditions- und Lagerprogrammen und Standortvernetzungen den besten Service in IT von B+S.

2010

BAD IBURG, GRÜNDUNG DER KOLODA

Zusammen mit einem externen IT-Fachmann wird die Koloda gegründet, um den Kunden in allen Fragen und Bereichen der IT wie beispielsweise Speditions- und Lagerprogramme und Standortvernetzungen den besten Service bieten zu können.

Modernes Hochregalager und Mezzanine am Standort Hamburg von B+S.

2009

HAMBURG, NEUER STANDORT

Eröffnung der neuen Niederlassung mit 9.000 m² Lager- und Umschlagsfläche. Schwerpunkte vor Ort sind das Import-Containerhandling, die Zwischenlagerung und die europaweite Auslieferung sowie die Kontraktlogistik.

Außenansicht der Halle mit Lkw von B+S am Standort Bad Iburg.

2005

BAD IBURG, UMZUG UNTERNEHMENSZENTRALE

Inbetriebnahme von 12.500 m² Lager- und Umschlagsfläche für Aktionsabwicklungen, Co-Packing-Aufgaben und Konsolidierungslager.

Eigener Fuhrpark

2004

BEELEN, EIGENER FUHRPARK

B+S nimmt eigenen Fuhrpark in Betrieb: Anschaffung der ersten 15 LKW.

Lager am Standort Beelen des Logistikdienstleisters B+S.

2001

BEELEN, GRÜNDUNG B+S

Mit drei Mitarbeitern werden die ersten 5.000 m² Lager- und Umschlagsfläche bezogen.